Der Weg von Minerva

 

Ein legendärer Pfad

Weg von Minerva

Wie zu erreichen

Galerie

Punta Campanella trennt den Golf von Neapel vom Golf von Salerno und ist ein Ort voller Geschichte und Mythen. Die offensichtlichen archäologischen Spuren haben in der Vergangenheit zu mehreren Ausgrabungskampagnen geführt.

Nach der mythischen Erzählung war es Ulysses, der in dem der Athene geweihten Gebiet einen Tempel gründete: Die Entdeckung eines in oscanischer Sprache geschriebenen Felsgravur in Punta Campanella, bereits Promontorium Minervae, bestätigt die Lage dieses Tempels, in dessen Nähe der Seeleute haben der besonnenen Schifffahrt Tribut gezollt.

Das Vorgebirge beherrscht einen alten Turm aus der Zeit der Vizekönigen und einen imposanten modernen Leuchtturm.

Punta Campanella ist heute noch in der Lage, Wanderfreunden unzählige Vorschläge zu machen, die auf dem Weg vom Ort Termini bis fast zum Meer reichen. Eine bezaubernde Landschaft, die Sie atemlos werden lässt!

Punta Campanella unter der Wasseroberfläche

Es ist das sogenannte Promontorium Minervae, in dessen Nähe die antiken griechischen und römischen Schiffe aufgehört haben, auf die Wetterbedingungen zu warten, um es zu überspielen. Und die Mannschaften dieser Schiffe nutzten den Park aus, um der Gottheit Geschenke zu bringen, um ihre Gefälligkeiten einzuläuten und den Tempel zu erreichen, der der Göttin an der Küste gewidmet war. Die Taucher, die durch den archäologischen Reichtum dieses Meeresbodens, der durch die Entdeckung zahlreicher Funde aus der griechisch-römischen Periode und durch die naturalistische Schönheit des Ortes zeugt, angezogen werden, haben nun als Haupt-und Hauptstopp den Besuch dieser Gewässer. Die Möglichkeiten des Tauchens sind unterschiedlich, sowohl in Richtung des einen als auch des anderen Golfs, aber alle geben uns eine wunderbare Vielfalt an Farben und Formen ab den ersten Metern.

Wie zu erreichen

Mit dem Auto

Wenn Sie Termini mit dem Auto von Massa Centro aus erreichen, nehmen Sie die Via IV Novembre und folgen Sie der Straße bis nach Marciano. Von Sant’Agata sui Due Golfi aus geht es weiter auf der Via dei Campi.

Mit dem Bus

Die SITA-Busse fahren in Richtung Marina del Cantone ab und fahren von Sorrent oder Sant’Agata sui Due Golfi ab und fahren oft durch Termini. Wir empfehlen, die Uhrzeit zu überprüfen. Stunden für die Konsultation auf der Seite verfügbar Wie man sich bewegt