Vervece Rock

 

Ein wahres Meeresschutzgebiet

Geschichte

Galerie

Von der Oberfläche bis zum Boden verkörpert die Vervece die Faszination des Eintauchens in das Mittelmeer. Direkt unter der Oberfläche des Wassers, scheinen die Wände Blumengärten bedeckt mit Parazoanthus mit Oktopus offen in der aktuellen bereit Planktonpartikel einzufangen. Red Starfish lehnen sich an die gelben Kolonien, während Hunderte von kleinen Fischen mit bunten Bemalungen die Taucher umkreisen.

Die Gewässer rund um quest’isolotto am 28. September 1974 gegründet Enzo Maiorca seinen letzten Rekord im Freitauchen zu 87m, also durch die Umbenennung selbst Taucher Enzo Vervece Mallorca.

Derzeit Zone A (strenges Naturschutzgebiet) das Meeresschutzgebiet ist das unbestrittene Symbol des Reichtums dieser Gewässer: Grouper, Snapper, Hummer, Dorade, Garnelen, Brassen, Aale und kleine und unzählige Arten mit bunten Farben sind sichtbar von den ersten Metern Tiefe. In einer Tiefe von 12 Metern der Bronzestatue einer Madonna dominiert, Beschützer der Taucher auf dem Riff gefeiert mit einer Messe jedes Jahr am ersten Sonntag im September.

Der Felsen von Vervece ist etwa tausend Meter vom Hafen von Marina Lobra (Massa Lubrense) gelegen.

Galerie